Futterautomat Sure Feed

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Futterautomat Sure Feed

      na ja. Wenn ich das machen müsste, wäre ich da etwas skeptisch, weil Vinc, sobald er Futter riecht, losschlägt und das Ding so lange bearbeitet, bis er es kaputt hat. Das hat er mir mit einen Futterautomat gemacht deren Öffnung ich mit einer Zeituhr einstellen konnte. Bei dem Modell würde er auch noch das Futter sehen. Ich möchte nicht wissen, wie er dann abhaust. grins
      Ich denke, da sollte man auch ein bissl den Charakter des Tieres mit berücksichtigen. Aber an sich ein tolles Ding für "liebe" Katzen....
      LG,
      Claudia
    • Re: Futterautomat Sure Feed

      :emot43_hello: foris

      da meine milli ne futtermittelallergie hat und bruder vanni eh zum allesfresser mutiert sobald er futter riecht, für die beiden ist je ein sureFeed super. sie haben es auch schnell kapiert, dass das türchen nur da aufgeht, wo das richtige katzi davorsteht.

      ach ist das schön in der küche: morgens niemehr gezänke und streit, sondern beide fressen ruhig und entspannt aus ihrem futterautomaten!

      hätte ich mir auch schon früher gewünscht!

      in unserem schweizer katzenforum haben bald alle einen sureFeed und sind sehr zufrieden damit.

      das gute daran ist ja auch, dass man sofort sieht, ob katzi alles gefressen (und nicht der andere die resten gefressen hat)

      lg
      gabriela
      auch nach dem längsten tunnel kommt wieder das licht!

      schaut doch mal hier: gabrielas-cat-toys.com
    • Re: Futterautomat Sure Feed

      :hallo3:

      ich habe eben schon so einiges ausprobiert - auch diverse futterautomaten. aber die waren alle nix. vanni hat einfach in der küche gewartet, bis der timer losging und sich das fach drehte. dann war er der erste beim schälchen und milli konnte nur noch die bröselchen fressen..

      daher der sureFeed. aber klar, ist nicht für alle katzen (besonders die rabauken versuchen, von der seite her ans futter zu kommen). lustiges spiel z.b. bei den bengalen-buben einer meiner kundinnen brüll
      auch nach dem längsten tunnel kommt wieder das licht!

      schaut doch mal hier: gabrielas-cat-toys.com
    • Wir haben seit heute 6 davon - nur noch alles restliche besorgen und aufbauen und so - und dann gehts los mit den Feedern. 4 wissen schon wies geht - da wir bisher nur immer 2 hatten - bei Kiss mache ich mir etwas Sorgen, ob sie rafft und sich traut was wir von ihr wollen. Weil sie ist so eher Marke schüchtern und verunsichert - mal gucken wies klappt - sie guckt bei den bisherigen zumindest mal immer zu und scheint interessiert... abwarten...