Welches Katzenstreu benutzt ihr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Das glaube ich dir, immerhin ist Kruemel aufkehren nicht so schlimm, als wenn es riechen wuerde.
      Ich wohne nicht allein in dem Haus und da waere eine Geruchsbelaestigung eine Katastrofe.
      Die Kruemel von der Streu sehe nur ich.

      Alles wird gut...
      ..und wenn mal was nicht gut ist, denn ist es noch nicht fertig


    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Wir nehmen nur noch das Ultra Klumpstreu von Rossmann.

      Hatten anfangs erstmal rumprobiert, hatten verschiedenes da, aber vieles konnte ich gar nicht vertragen, hab ja viele Allergien u.a. auch eine Duftstoffallergie und daher ging irgendwelches Streu mit Babypuderduft gar nicht, also, wenn das in Gebrauch war und ich am Katzenklo verbeikam, wurd mir mitunter richtig schlecht.

      Mit dem jetzt von Rossmann sind wir zufrieden, vorallem auch vom Preis her.
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Seit die Cindy hier wohnt, die bei meinen Kindern nicht richtig stubenrein war, benutze ich dieses ganz feine Extremstreu, was fast so fein wie Sand ist und supertolle Klumpen macht. Ich nehme das ohne Puderduft, das hat die Cindy gern..und sie geht nun endlich regelmässig aufs Katzenklo und lässt unsere Badewanne für uns zum Baden . Sie ist 1 1/2 Jahre bei meinen Kindern gewesen..und war nicht stubenrein. Alle Versuche mit einer Umstellung der Streu haben nichts genützt. Da sie aber tierärztlich durchgecheckt wurde, gingen alle auch davon aus, dass sie sich mit mehreren Katzen, Kind und Hund nicht wohl fühlt..was ja tatsächlich zu stimmen scheint.
      Ich denke aber, diese Katzenstreu, die mag sie auch..und benutzt sie gern.

      LG. Ute :a4:
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Ich habe auch schon mehrere Katzenstreu ausprobiert. Benutzt jetzt das Klumpstreu von Feliton oder von Multifit. Ab und zu auch das Katzenstreu von Lidl (bekomme ab und zu angerissene Tüten) und die werden dann natürlich mit verbraucht. :breitgrins:
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Ich benutze das Streu vom Netto. Bei 2 Klos bei den Siams brauche ich im Monat ca 4 Stück. Ich fülle die Wannen mit je 1 Beutel auf, dann wird natürlich täglich gereinigt und einmal pro Woche gesiebt und neu aufgefüllt.
      Normale Katzenklos habe ich nicht, ich benutze Wannen, da ich kleine Goldgräber habe und sie mir beim normalen Klo zu viel nebenhin schaufeln.
      Ich denke wenn die anderen dazu kommen werde ich ca 8 Tüten im Monat brauchen, a 2,99 die Tüte.
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      anja , warum versuchst du es nicht mal mit Golden Grey oder Tigerino, erhältlich bei Zooplus .
      Du bekommst es sogar noch bis zur Tür geliefert.
      Vom Golden Grey kosten zwei 14 Kg Säcke auch zusammen 24 Euro und vom Tigerino sogar nur 18 Euro, doch ich würd fast drauf wetten das du damit länger als 1 Monat hin kommst :ohja: , auch wenn du mehr Katzen hast als ich.
      Es ist ein Klumpstreu und du kannst die Pipiklumpen einfach mit einer Schaufel rausnehmen und die Kacke sowieso.
      Wenn der Streu weniger wird was nachfüllen .
      Bei meinen Katzen komme ich mit dem Streu fast 3 Monate aus und es reicht wenn man die KKlos dann auch richtig säubert .
      Wenn eins irgendwie besudelt wurde , schütte ich das Streu einfach in die Beiden anderen mache das Klo sauber und befülle halt dieses wieder neu.
      Und es stinkt " Null "
      Ich bin von denen total begeistert und empfehle sie jedem mit ruhigem Gewissen.





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      ich empfehle Cats beste Oeko-Streu, auch wenn meine Coonie-Dame meint sie meusste manchmal die ganze Streu aus dem Klo rausbuddeln eh sie was rein macht.
      Aber es riecht nicht nach Katze und man kann die Kacke ins Klo werfen, das spart Muellkuebel.

      Alles wird gut...
      ..und wenn mal was nicht gut ist, denn ist es noch nicht fertig


    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Ich benutze das High classic silver edition, ist für mich das absolute Nr. 1 Streu, und das Tigerino derzeit für ein Klo!
      Hate vorher mehrere Ultra- Klumpstreus durchgetestet, aber der absolute Renner ist hier halt das High classic silver edition!
      Es staubt kaum, klumpt selbst im Nasszustand super, ist sehr sparsam, der Babypuderduft dezent, und vom Preis her (10 - 12 euro, je nach shop) günstig, wie ich finde.

      Die Katzis lieben es
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      ich habe sehr lange das CBÖP verwendet und hin und wieder auch das Biokats und war insoweit zufrieden. Einzig, dass das Streu in der ganzen Wohnung (CBÖP) und sogar am Balkon rumlag, hat weniger gestört. Bin aber dann durch die Krankheit von Clio aufmerksam gemacht worden, dass sie das Streu gar nicht so gerne mag. Von daher bin ich umgestiegen und verwende jetzt Classy-Cat und Tigerino.
      Seit dem hat meine kleine Matz keine Probs mehr aufs Töppi zu gehen. Selber hätte ich das mit Babypuderduft auch nicht gebraucht. Aber letztendlich haben da die Fellpoppers das sagen. :a4:
      LG,
      Claudia
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Ich benutze das CBÖP. Am Anfang war ich auch sehr skeptisch. Holzstreu im Katzenklo.....Naja.
      Ich dachte das ist wie diese Sägespäne für Nager, die so unangenehm riechen.
      Ich hab dann umgestellt als ich mit Pflegis insgesamt 12 Katzen da hatte. Alle haben es sofort angenommen und es hat nicht gerochen.
      Es hat alles so schön nach Holz gerochen, wie bei Ikea.
      Praktisch finde ich auch die Entsorgung über die Toilette. Spart doch eine Menge Müll.
      Die Klumpenbildung ist auch super.
      Einziger Nachteil ist, das sich das Streu in der ganzen Wohnung verteilt. Wenn ich nicht jeden Tag 2-3 mal fege, sieht es aus wie im Sägewerk.
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Da ich lange nach einem Streu welches sparsam und nicht so staubig ist, gesucht hatte, bin ich auf das ,,Vitakraft kompakt ultra " gestoßen.
      Ich bin überzeugt davon und bleibe dabei.
      Es ist wirklich sparsam,sehr hoch geruchsbindend,für Langhaarkatzen bestens geeeignet,staubt fast gar nicht und klumt in sekundenschnelle.
      Kostenpunkt : 8 kg = 7,99
      Für meine 5 Nasen brauche ich monatlich 4 Kisten davon.
      Das Streu ist so prima ,daß ich nur noch 3 statt 5 WC hinzustellen brauche.
    • Re: Welches Katzenstreu benutzt ihr

      Ich bin mit dem Attica Klumpstreu vom Netto nach wie vor zufrieden. Mit dem Einzugs des Teufels hab ich auch nur 4 Säcke im Monat gebraucht, jetzt werden es vielleicht 5 werden.
      3 Klos reichen bei mir übrigens auch vollkommen, auch bei den 5 Katzen jetzt. Da gibts überhaupt keine Probleme.
      Vor Wochen hatte ich mal die Szene hier, ich mach die Klos, denke nicht daran noch eins stehen zu lassen..alle quengeln rum.
      Also husch, husch eins gemacht... und dann saßen da Nilchen, Teufelchen und Rico gemeinsam drin :))
      Rico und Suco gehen ja öfters mal gemeinsam...