Fertigbarf kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • toll daß sie es mögen. Das is ja die Hauptsache :hunger2:
      Der Preis is echt heftig aber wenn sie es nur ab und an bekommen und man vielleicht nicht gar so auf den Cent achten muss...
      Fallen dann noch Portokosten an oder kannst Du es abhohlen ? Ich muss ja bestellen und der Frostfleischversand schlägt dann noch mal mit ca. 8 € zu buche. Ich bestelle gelegentlich Fleisch (keine Fertigmischungen) und vor allem Küken natürlich. Aber nur wenn ich genug Platz im Froster hab, so daß es sich lohnt mit dem Porto.

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • Hab jetzt noch mal nachbestellt. Aber diesmal 5 Kg für 39,99 ohne zusätzlichen Versand oder Verpackungskosten. Das sind Angebots Pakete. Nimmt man einzeln bzw stellt sich selber was zusammen, dann fallen Verpackungs und Versand Kosten an. Sehe ich natürlich auch nicht ein.
      OK aufs Geld achten müsste ich eigentlich schon als Alleinverdiener. Aber beim Dosenfutter bezahle ich auch bis zu 1,29 oder mehr pro 200gr. Dose. Jedoch sind sie mit dem hochwertigem und bis zu 100% Fleischanteil schneller satt und ich füttere weniger. Von daher macht es sich dann wieder bezahlt. So ist das auch mit dem Barf. Eine Barfwurst (150gr/300gr) reicht für alle drei und sie sind satt. Barfwurst weil es in Wurstform verpackt ist.
      An der 300gr essen sie noch was länger. Näpfe sind dann meist erst zum Mittag leer. Das nächste Futter gibts aber dann auch erst am Abend wieder. Kein Trofu über Tag.

      Deshalb passt das denn auch mal wenn die erste Lieferung etwas teurer war. Mit 5Kg komm ich natürlich auch geschätzt einen Monat oder länger aus. Zum ersten Mai gibts wieder Barf :thumbsup: .

      Vor allem muss ich aufpassen das sie mir noch weiter ans Dosenfutter dran gehen. :ohja:


      Lebe und denke nicht an morgen

    • kann das Bild leider nich sehen, aber der Preis ist doch schon akzeptabler zumal Du ja keine Supplemente kaufen musst :ohja:
      meine bekommen 130-140 g / Nase und Tag. Hochwertiges Dosenfutter 200 g / Nase und Tag

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • Hab die Woche mal wieder Barf nachbestellt, aber keine komplette Pakete mehr sondern nur das was sie auch wirklich mögen. Sind bei 300gr ca.2,99
      Heute morgen zum Sonntag gab es dann mal wieder das Bart.
      Jedoch wollte ich mal bei euch nachfragen ob ihr schon mal barf Kaninchen Ohren mit Fell probiert habt. Habt ihr eventuell schon mal in der Hunde Abteilung bei fressnapf gesehen. Würde es gerne mal ausprobieren für meine fellis,aber ich bin mir nicht wirklich sicher. Was meint ihr? In der Natur jagen sie die Kaninchen auch


      Lebe und denke nicht an morgen

    • ich habs nicht ausprobiert und ich würde gar nicht auf die Idee kommen. :verstecken: Da die Ohren wahrscheinlich kaum Fleisch dran haben und mehr aus Muskeln, Haut, Knorpeln und eben dem Fell bestehen, hat es eigentlich keinen großen Nährwert. Als Ballaststoffe und Magenfüller vielleicht noch... und ob´s die Katzen mögen? Keine Ahnung.
      LG,
      Claudia
    • ich glaub das is auch eher als Knabberspass für Hunde als als Futter gedacht. Aber vielleicht haben Mietzen auch Vergnügen am Ohr. Würd ich ruhig mal probieren.
      Endlich gibt es hier auf dem Land auch einen Barf Laden, keine 10 Min von hier. Hauptsächlich Sachen für Hunde aber das Fleisch, wenns fein gewolft ist, bzw keine grossen Knochen oder Pansen dabei is, is ja auch für Katzen geeignet (natürlich mit den entsprechenden Supplementen). Ich wird meine mal durchprobieren lassen. Der Kilo Preis liegt im Schnitt bei 5 € / Kg

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • Richtig andrea die Ohren sind auch für Hunde nur zum Knabbern auch für die Zähne. Mit Fell ist für den Magen gut. Für meine Fellis würde ich es auch nur als Knabberspass nehmen. Vielleicht kann ich mir mal eines von den Kollegen nehmen die Hunde haben und die Kaninchenohren auch kaufen. Ich würde Melody so einschätzen das sie als erste dran geht oder damit spielt :boys:


      Lebe und denke nicht an morgen

    • fressen euere Miezen das feingewolfte Fleisch? Meine zwei gucken da immer erst ne Weile in den Napf . . . . keine Ahnung worauf sie da warten und fressen meist erst, wenn sie wirklich hunger haben. Fleisch in ca 1-2cm Brocken gehn dagegnen schnell weg. Große Stücke waren Für Micky das Höchste, sie fraß aber auch ihre Beute.
      Wo meine Nasen auch die Nasen rümpften ist, wenn ich mit Blutpulver statt mit "richtigem" Blut supplimetiert hatte.
      ich liebe zwei Wesen die kratzen
      meine Rosen und meine Katzen


      Patentante von LadySheila und Sissi von CalantheRosea