Fertigbarf kaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Fertigbarf kaufen?

      Super anna ich komme weiter, also folgendes habe ich mir jetzt bestellt:

      easy B.a.r.F
      (Gewicht: 250g)

      Catfortan
      (Gewicht: 90g)
      1 Stück

      Digitale Präzisionswaage tomopol 0,01g/100g

      Eierschalenmehl
      (Gewicht: 100g)


      Und welche Vitamine nimmst du? Und noch eine Frage, bei dem Kalkulator, welches Öl gibst du da ein, ich habe ja das jetzt bestellt, dass Du auch hast, aber das steht nicht in der Liste....
    • Re: Fertigbarf kaufen?

      wenn man barfen erst mal angefangen hat, ist es gar nicht mehr so unübersichtlich.

      bei duBarfst oder den Samtpfoten gibts bereits "fertige" Rezepte mit denn man gut zurechtkommt bis mman sich noch etwas besser ins Thema eingelesen hat
      ich liebe zwei Wesen die kratzen
      meine Rosen und meine Katzen


      Patentante vom Sheila und Lady von den Flusen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hexenkatze ()

    • Re: Fertigbarf kaufen?

      So,noch schnell Lachsfilet gekauft und Hähnchenmägen....

      Ähm du anna?! WEnn du Easy Barf nimmst und sagst: Vitamine soll ich tabletten geben (schlag mal welche vor!) Calcium habe ich ja dann das Eierschalenmehl. Fortan muss ich noch bestellen (hatte mich verlesen und Catforain versehendlich bestellt *mit der Flosse am Kopf patschen tu)....dann das Fit Barf (das Steht nicht in der Kalkulatorliste, welches nimmst du aus der Kalkulatorliste, wegen der Menge?) und dann ist noch eine allgemeine Frage, da steht nun doch noch ganz viel offen, wenn das ausser Fleisch, Innereien und evtl. Möhren alles ist.... wie lässt du das mit dem Easy Barf rechnen??? Was ist mit den anderen Supplimenten? Oder habe ich damit definitiv ALLES???? Also:

      Fleisch
      Innereien
      Fit BArf
      Easy Barf
      Vitamintabletten (die du mir ja noch vorschlägst *lach)
      Fortan
      Eierschalenmehl
      Lachsfilet (natura)
      Taurin
      Bierhefe, natur
      Knochenmehl naturrein
      Allcura Vitamin E Tropfen 30ml
      Lachsöl
      Seealgenmehl

      Seealgenmehl bekomme ich geschenkt *hihi

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Orca ()

    • Re: Fertigbarf kaufen?

      Du hast alles auf der Liste .
      Bierhefe bekommst Du in jedem Drogeriemarkt und dort deutl. preiswerter .
      Eierschalenmehl mach Dir allein
      Auf der Flasche vom Fit Barf steht wieviel Du benötigst.
      Der Kalki kennt Rapsöl , Weizenkeimöl etc. aber kein Fit Barf.Das macht aber nichts . Gebe in den Kalki einfach ein Öl ein (z.B. Rapsöl ) damit einfach die Tabelle stimmt.
      Da ich den Kalki nicht auf meinemneuen Läppi habe , weiß ich auch nicht mehr genau , wie die Seite aussieht.
      Ich hatte versucht im Barf Forum einen neuen Kalki zu bekommen und es hat ewig gedauert ,ehe ihn bekommen habe ,wurde auch noch angeranzt weil ich " so drängle" (ha , vier Wochen warten ,obwohl schon bezahlt ....) und anschließend hat er nicht gefunzt.
      Kannst mir höchstens mal nen Screenshot machen.
      Da Du dich mit allen Supplementen langsam einschleichen mußt ,selbst mit Easybarf , ist es gut Vitamintabletten zu haben .Einfach unsere handelsüblichen ,das was Du sonst auch als Leckerlie gibst ( Gimpet o.ä. )
      Ach ja , pass bei den Hefetabl. etwas auf Jaymie auf ,wegen der Allergie . Kann sein das Jaymie darauf reagiert ,also nicht zuviel auf einmal.Eigentlich sind sie prima für Haut und Haar ,aber kann auch anders sein . Patch darf sie z.B. nicht haben


      meine Patenkatzen : Lilli , Lotti und Lisa
    • Hab heute mal Fertig Barf geordert.
      Das Mix 1 Paket teste ich mal
      Fix Barf

      Ich weiß noch nicht genau ob meine drei es essen werden, aber Nora und Dany haben schon mal Hähnchen Herzen und Mägen abgekocht gegessen, auch roh. Snoopy komischerweise nicht. Obwohl der von draußen kam. Der Jung hat sich zu sehr an Mama´s hochwertigem Fertigfood gewöhnt.

      Hat von euch schon mal jemand die Sachen von Fix Barf ausprobiert? In einem Blog wurde das Barf getestet und für super befunden. Ich weiß bei Zooplus gibt es das auch, aber hier finde ich die Konsistenz besser und natürlicher.

      Lebe und denke nicht an morgen


      Verrückt sein heißt nicht, dass man Kindisch ist,
      sondern eher, dass man das Leben in vollen Zügen genießt
      #VisualStatements.net#
    • komischerweise mögen meine Fertigmenüs nicht gern obwohl sie alle drei sonst keine Mäkelkatzen sind. Möglicherweise liegt es an der Konsistenz. Selbt die heissgeliebten Küken mag Hubu nicht gewolft. Wegen seiner Zahnlosigkeit muss ich es selber klitzeklein hacken. Wenn ich ihn nich so lieben würde.......
      Ich kaufe Geflügel, Rind, Fisch und Hühnerinnereien im Supermarkt und mach es selber.

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • so gestern war das barf Futter gekommen, wovon sie gestern Abend auch schon was haben durften.
      Die Konsistenz des Futter ist toll. Rind und Pferd gab es gestern. Alle drei waren fleißig am schmatzen.
      Premium food for darlings, K&K Petfood aus Perleberg. Das ist das Unternehmen von Fix-Barf.
      Die Ware kam noch top gefroren bei uns an. Nach dem schonenden auftauen ist die Konsistenz wirklich top. Als hätte man es gerade frisch gekauft. Bin schon gespannt wie sie die anderen Sorten nehmen.
      Hab noch Huhn Rind, Geflügel, Pute Lachs und noch mal Rind Pferd
      Das waren 1,5 Kg für 17,99

      Lebe und denke nicht an morgen


      Verrückt sein heißt nicht, dass man Kindisch ist,
      sondern eher, dass man das Leben in vollen Zügen genießt
      #VisualStatements.net#
    • Der Preis ist schon hoch pueppi da stimme ich dir zu. Aber die fallen drüber her wie die Irren. Und so soll es ja auch sein. Das gibt es hier auch nicht täglich. Sobald die mitbekommen das ich die in Wurst Form gepackten barf Sorten öffnen flippen die drei aus. Bei allen Normalen Futtersorten können Sie es zwar auch kaum erwarten bis sie was bekommen, aber wenn sie dann gefüttert werden, schauen sie ihr Futter an und gehen. Mich interessiert es nicht. Wenn die Kohldampf haben dann fressen die schon. Wenn nicht Pech gehabt.
      Aber beim barf ist es anders. Die Fleisch Stückchen sehen super aus. Man erkennt was drin ist. Herzen, Leber, Niere alles super frisch.
      Ärgerlich ist nur das ich danach den Flur putzen muss. Denn Snoopy hat sich von Nora abgeschaut das man das Futter aus dem Napf holt und auf dem Boden legt zum fressen. Grrrr Dabei fraß der so schön.
      Beim nächsten mal suche ich mir die günstigeren Varianten aus. Zooplus hat leider nicht dieses frische barf Fleisch. Die Konsistenz gefällt mir da nicht. Sieht so pate' haft aus.

      Lebe und denke nicht an morgen


      Verrückt sein heißt nicht, dass man Kindisch ist,
      sondern eher, dass man das Leben in vollen Zügen genießt
      #VisualStatements.net#
    • Prima das sie es richtig gut fressen. Ich habe das auch versucht , also Barf in Wurstform . Da gehen meine leider gar nicht ran . Was auch immer daran nicht stimmt . Allerdings finde ich es schon recht teuer , auch wenn alles schon supplementiert ist

      Mal zum Vergleich , kosten in "meinem" Barfshop :
      500g Hähnchenbrustfilet 2,99
      500g Rindermix m. Herz gewolft 2,25
      500g Pferdegulasch !!! 3,95
      3 Stck Lammherzen 2,95 ( meist sind es 4 Stck . gefroren und kommen auch auf 500-550g )
      500g Lachsmix 2,89

      das sind zusammen schon mal 2,5 Kg zu knapp 16€ . Supplementieren müßtest Du allerdings allein , aber selbst dann ist es deutl. preiswerter

      KLar , man muß das Fleisch selber schneiden ,aber das geht schnell .


      meine Patenkatzen : Lilli , Lotti und Lisa