Welches Trockenfutter gebt ihr euren Katzen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Meine lassen auch das Nassfutter nicht stehen wegen dem Trofu.
      Eigentlich essen nur Bibbi und Bounty lieber Trofu .
      Bibbi bekommt aber immer einmal am Tag etwas Futter mit Soße dann ist sie diese wenigstens und Bounty bekommt noch zusätzlich Greenwoods welches Bibbi auch schonmal mag.
      Easy und Take it mögen eh lieber Nassfutter und Lexi bekomme ich nicht von ihrem Rohfleisch weg.





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Ich denke meine inhalieren das Purizon und lassen das Nafu dafür stehen, weil es nach Fisch riecht.
      Sie mögen Fisch. Ich füttere Fisch seltener, weil ein zu häufiges Füttern mit Fisch für Katzen nicht sehr gesund ist.

      Ich persönlich mag den Fischgeruch des Purizon Futters überhaupt nicht. Es riecht einfach penetrant für meine Nase.

      Das Leonardo mit den großen Kroketten fressen alle 3 Katzen gern, hatte nur 400g gekauft. Nur sind die Brocken für die Birma einfach zu groß. Meine schlucken das Trofu nicht runter

      Das Natural Cat Favorite hatte ich ja früher schon, das werde ich wieder füttern. Mir gefällt daran dass keinerlei Kartoffeln oder Reis oder andere Füllstoffe darin sind.
      Es riecht angenehm und hat nur 3% Kohlenhydrate. Es sind ziemlich feste Kroketten- die kauen sie noch länger.
      Respekt vor Katzen ist der Anfang jeglichen Sinnes für Ästhetik.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emily ()

    • Heute ist das Natural Cat Favorite angekommen und habe es gleich gefüttert und Nafu dazu. Sie fressen es das Trofu, jedoch weniger und das Nafu ist schon leer.
      So soll es sein.

      Für meine Nase ist es eine Wohltat, das Favorite Futter, es riecht nach Fleisch angenehm, kaum Geruch das Purizon mit dem penetranten toten Fischgeruch konnte ich gar nicht ab. Da hat die ganze Wohnung danach gerochen.
      Respekt vor Katzen ist der Anfang jeglichen Sinnes für Ästhetik.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emily ()

    • Komisch so schlimm wie du das jetzt hier rüberbringst find ich das garnicht.
      Wenn man es in die Schüssel füllt riecht es im ersten Moment etwas , aber das danach die ganze Wohnung riecht kann ich nicht unterschreiben.
      Man kann das auch anders sehen , das sie das Natural Cat Favorite fressen- aber trotzdem zuerst das Nassfutter fressen. Nämlich das ihnen das Trofu nicht so gut schmeckt wie das Purizon , denn da hast du doch geschrieben das sie das zuerst wegfressen und das Nassfutter bleibt stehen.
      Aber die Hauptsache ist ja das du nun zufrieden mit dem Futter bist .





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Ist schon lustig, meine wollen das Trockenfutter kaum fressen. Das Leonardo habe ich nochmal gekauft, die großen Stücke- das mögen sie. Habe es gemischt und die fressen einfach nur das Leonardo. Was soll es werde wohl das Leonardo füttern.
      Die Katzen haben sich entschieden...
      Der "Klerine" Pearlyno frisst die großen Brocken genauso gern.
      Respekt vor Katzen ist der Anfang jeglichen Sinnes für Ästhetik.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emily ()