Matze muss unters Messer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Matze muss unters Messer

      Danke für Eure mutmachenden Worte. :gruppknud:
      Ich hab das inzwischen schon wieder etwas verdaut, obwohl mir natürlich unser Urlaub jetzt sowas von ungelegen kommt.
      Wahrscheinlich wird matze in den nächsten Tagen zum verwöhntesten und verzogensten Kater im ganzen Bayernland... :breitgrins:
      Liebe Grüße
      Daggi


    • Re: Matze muss unters Messer

      "[url=../post129001.html#p129001 schrieb:

      5. Aug 2013, 23:47 » Matze[/url]"]
      Wahrscheinlich wird matze in den nächsten Tagen zum verwöhntesten und verzogensten Kater im ganzen Bayernland... :breitgrins:

      wieso WERDEN ?
      isser doch schon. Der verwöhnteste und allerliebste Kater im Land von Weisswurst und Gerstensaft.

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • Re: Matze muss unters Messer

      Ach mensch, Daggi, laß Dich mal ganz dolle drücken :gruppknud:

      Ich kann verstehen, daß Du ganz durch den Wind bist und Dir Sorgen machst. Ich wäre auch krank vor Angst, aber es wird nichts schlimmes sein, da bin ich mir sicher. Das mit der Voruntersuchung ist hier bei uns in der Klinik übrigens Standard, sehr guter, wie ich finde, denn wenn das Tier irgendetwas anderes hat, wodurch es durch die Narkose gefährdet wird, stellt man es fest. Das ist meiner Ansicht nach einfach nur gut.

      Ich drücke Euch die Daumen und denke an Euch .. knuddel bitte matze mal ganz dolle ....

      P.S. Seid Ihr an matzes Geburtstag nicht zu Hause?


      Liebe Grüße
      Anja
      Stolze Patin von dem süßen Miauw
    • Re: Matze muss unters Messer

      Och nö das ist keine schöne Nachricht, hätte auch keine Lust mehr auf Urlaub und würde wahrscheinlich auch nicht fahren. Daggi mach dich jetzt nicht verrückt es ist bestimmt was ganz harmloses, aber toll das dein TA solche Rotineuntersuchungen macht. :dh:
      Drücke gaaaanz feste die :daumen456: :gedrcktPftc: :gedrcktPftc: wird schon gut gehen. :knuddel:


      Für immer im Herzen meine Sternchen Saelem, Balu, Attax, Redcliff und Hündin Shiela.
    • Re: Matze muss unters Messer

      Ach menno ,so eine Nachricht kurz vor deinem Urlaub ,ist sowas von doof. Ich hoffe Du hast es wirklich schon etwas verdaut.Geh davon aus ,das der Knubbel nichts schlimmes ist. Meine erste Katze hatte so einen Knubbel 14 Jahre lang und nichts ist damit passiert.
      Trotzdem mal einen dicken Knuddler für Dich und Matze rübergeschickt :gruppknud:

      meine Patenkatzen : Lilli , Lotti und Lisa
    • Re: Matze muss unters Messer

      Menno, was ist das denn für eine blöde Nachricht. Aber ich bin da sehr optimistisch. Das ist sicher ein harmloser Gnubbel wie meine komischen Teile immer auf dem Kopf. Kann aber verstehen, dass Du/Ihr beunruhigt seid.
      Aber alles wird gut. Ganz bestimmt. :ohja: Dicke Knuddler an den Süßen :a4:
      Liebe Grüße Lucy, die Flusenbande und Danny

    • Re: Matze muss unters Messer

      Das sind aber keine schönen Nachrichten von matze. Ich drücke alle Daumen und Pfoten, dass es nur was ganz harmloses ist.
      LG, Silvie, Tobi, Lilly, Simba, Gerry & Tigga

      Jetzt wo ich weiß wie es geht, verstehe ich auch die Bedienungsanleitung
    • Re: Matze muss unters Messer

      "[url=../post129001.html#p129001 schrieb:

      5. Aug 2013, 23:47 » Matze[/url]"]Danke für Eure mutmachenden Worte. :gruppknud:
      Ich hab das inzwischen schon wieder etwas verdaut, obwohl mir natürlich unser Urlaub jetzt sowas von ungelegen kommt.
      Wahrscheinlich wird matze in den nächsten Tagen zum verwöhntesten und verzogensten Kater im ganzen Bayernland... :breitgrins:



      Ohje, das glaub ich Dir. Ich hätte auch keine guten Gedanken dabei in den Urlaub zu fahren.

      Versuch ihn dennoch zu genießen. Mit matze wird alles klappen
      Hunde kommen wenn man Sie ruft.
      Katzen nehmen Deine Nachricht zur Kenntnis und kommen vielleicht später darauf zurück.


    • Re: Matze muss unters Messer

      Wir waren vorhin zur Voruntersuchung.
      matze ist soweit fit und kommt also am Dienstag um 8 Uhr früh unters Messer.
      Ich hatte ja gedacht, dass der Schnitt nicht länger wie 2 cm wird. Denkste.... 7-8 cm hat der TA gesagt, weil er ja das umliegende Gewebe mit entfernen muss.
      Ursprünglich war ich davon ausgegangen, dass matze nach 4-5 Tagen wieder fit ist und raus kann.
      Nix da, der arme Kerl darf mindestens 9 Tage nicht raus. Das wird das Schlimmste überhaupt werden... :kopfschmerz1:
      Wir waren uns mit dem TA einig, dass matze so lange bleibt, bis er die Narkose vollständig "verdaut" hat. Monsieur meint ja hier immer, dass er überall hoch kommt, selbst im Taumelzustand. Das ist mir mit seinen 3 Haxen dann doch zu gefährlich. Sollte er bis abends nicht wieder fit sein, bleibt er die Nacht über in der Klinik.
      Naja, da werden wir wohl bis Dienstag jede freie Minute im Garten verbringen. :ohja:
      Liebe Grüße
      Daggi


    • Re: Matze muss unters Messer

      oh, der arme matze. 9 Tage kein Garten. Ich glaub, dass wird für ihn schlimmer sein, wie die TK und der Eingriff. Aber das wird er bestimmt überstehen. Biete ihm viel Suchspiele und Fummelspiele für die Überbrückung an. Hast doch dieses tolle Brett erst gebaut. Ich drück aber jetzt erstmal die Daumen für den Eingriff und dass das "Ding" nicht bösartig ist. Das wird bestimmt alles gut gehen. :ohja:
      LG,
      Claudia
    • Re: Matze muss unters Messer

      Warum darf er denn solange nicht raus gehen ?
      Ich mein du hast ihn doch an der Leine er läuft ja nicht wohin er will wie ein Freigänger .

      Für die O.P drück ich euch am Dienstag die Daumen , wird ganz sicher gut verlaufen wäre aber auch nervös.

      Ich hoffe sehr das es gutartig sein wird , dieses Ergebnis wirst du aber sicher erst ein paar Tage später erhalten .





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti