Vorbeugung von Fellverknotungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorbeugung von Fellverknotungen

      Lexi neigt ja dazu das ihr Unterfell verfilzt , ich kämm sie dann zwar immer raus aber sie ist dann immer sauer
      und haut nach mir .
      Nun hab ich gesehen , das Giro auch eine Stell hat wo das Fell sehr hart ist und der lässt sich ja garnicht kämmen.

      Hab das mal so beiläufig meiner Arbeitskollegin erwähnt , da sie auch Hundefrisör ist .
      Nun hat sie mir ein Spray empfholen , was nicht gerade billig ist .
      Doch ich habs nun schon 3 Mal bei Lexi ,sie hat seid dem keine einzige Verfilzung mehr gehabt .
      Man muss es allerdings draufsprühen bevor das Fell verknotet oder verfilzt ist und am besten einmal die Woche , anschließend mal schnell durchbürsten .

      Es heißt Silk-Fellspray von Bio Pro Pet

      Vielleicht kann ja einer von euch den Tipp brauchen :ohja:


      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Danke pueppi,
      ich kenn das Spray.
      Hatte das mal für Smoky gekauft und ihn damit eingesprüht.
      Der war nur noch am putzen,
      meine TÄ hat mir davon abgeraten, es wäre sehr viel Chemi drinn,
      und somit ungesund.
      Also wird nur gekämmt und gebürstet hier.
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Peter hat recht :ohja: Vorsicht mit solchen Sprays !
      Ich würde es nicht nehmen.
      Es gibt eben Katzen welche mehr zu Verfilzungen neigen wie andere.Das ist genetisch bedingt und lässt sich nicht ändern.
      Ich schnippel dann bei Rocco die Knoten immer raus.Das tut nicht weh und Mietz ist nicht sauer. :a4:
      Ich kämme sein Fell jeden 2.Tag das ganze Jahr über mit einem ganz normalen Haarkamm ( Zinken nicht zu eng stehend ) aus.Er hat die Knotenbildung schon sehr reduziert dadurch.
      Die Katzenkämme die es im Handel gibt sind oft in den Zinken zu weit auseinander,dadurch erwischt man die Unterwolle sehr schlecht.Die Kämme die vorn die Spitzen etwas abgebogen haben ( weiß jetzt nicht wie man die nennt ) sind eigentlich nur für das kürzere Fell geeignet.Bei langem Fell arbeiten sie nur oberflächlich und die Unterwolle verbleibt im Fell und bildet Knoten.
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Weil es Chemi ist und das gehört nicht jede Woche in das Fell von Hund und Katze.
      kämmen,kämmen,kämmen..... ist da vieeeeel gesünder und billiger :gruppknud:
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      "Katzengeli" schrieb:

      Weil es Chemi ist und das gehört nicht jede Woche in das Fell von Hund und Katze.
      kämmen,kämmen,kämmen..... ist da vieeeeel gesünder und billiger :gruppknud:


      Richtig
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Tabby hat ja ständig Knoten, ich habe es auch mal mit Spray versucht, aber ihr Fell ist so dünn, dass viel zu viel Spray auf die Haut kommt und das empfindet sie als sehr unangenehm, weil es kalt und sicher auch nicht gut für die Haut ist. Große Knoten entferne ich ihr vorsichtig mit der Schere, kleinere lasse ich.


      Patin von Easy
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Im Gegensatz zu Katzen putzen sich Hunde nicht, ausser mal die Pfoten und das Zipfelchen, darum kann man bei Hunden auch eher Mittel anwenden wie bei der Katze.
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Ach du lieber Gott :kopfschmerz1: :kopfschmerz1: :kopfschmerz1:.
      Nee anna, das tuhe ich mir nicht an, alles zu Lesen.
      Ich halte trotzdem nichts von dem Spray
      und werde auch weiterhin nur Kämmen und Bürsten. :schaukelstuhl:
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Wenn das Spray nicht für unsere Tiere geeignet wäre , würden wir es sicher nicht im Geschäft verkaufen , denn wir sind alle sehr Tierlieb und möchten nur das Beste für sie .
      Ich bleib dabei , das es nichts schlechtes für sie ist .
      Und wenn man das Spray nicht kennt und nicht die Zusammensetzung liest , kann man sich kein Urteil darüber bilden .
      Außer Silikumöl , Emulgator und Wasser ist da nämlich nichts drin :nein:


      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      Heike da ist mit Sicherheit mehr drin im Spray , weil der Hersteller nicht verpflichtet ist alles anzugeben was drin ist . Schon allein um so ein Spray auch haltbar zu machen ist mit Sicherheit Chemie vorhanden.
      Man bräuchte ein eigenes Labor und das entsprechende Wissen um selber festzustellen daß es absolut nicht schädlich ist.
      Alles was aus der Spraydose kommt ist mit Chemie hergestellt.
      Die Vermarktung ist ein Blender für Tierhalter.Es werden einfach zu viele angeblich gesunde Dinge für unsere Fellnasen verkauft.
      Herstellern und Vermarktern ist es wurscht obs wirklich gesund und notwendig ist.Hauptsache man verdient daran genug.
      Verbraucher werden psychologisch in Geschäften manipuliert indem es eine Unmenge an ,,gesunden " Dingen für unsere Nasen gibt.Tiere werden heutzutage förmlich krank gepflegt und gefüttert.
      Nur einen Bruchteil von dem was angeboten wird brauchen sie wirklich und dazu zähle ich auch solches Spray gegen Knoten im Fell.
      Ich will es einfach mal deutlich zum Ausdruck bringen: Wer solche Dinge verwenden möchte ist einfach zu faul der Arbeit wegen am Tier.
    • Re: Vorbeugung von Fellverknotungen

      katzengeli es ist aber keine Sprühdose sondern ein Pumpspay .
      Und zu faul bin ich nicht zum kämmen , denn kämmen muss man trotzdem.
      Was bei Giro eben nicht einfach so geht , wenn du ihn kennen würdest wärst du auch froh nichts gegen seinen
      Willen machen zu müssen.
      Lexi wird auch gekämmt , aber sie hat so ein feines Unterfell , das es sehr schnell verknotet.
      Lexi ist auch überhaupt nicht gerne gekämmt ich hab den Eindruck ihr tut das weh .
      Wo gegen Easy , Take it und Bibbi sehr gerne gekämmt sind .


      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti