Kater 6 Jahre frisst nur Trockenfutter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ach mir ist noch was eingefallen. Ich gehe davon aus, dass du Dosenfutter genommen hast? Manche Katzen stört an den Dosen dieses Blech. irgendwie scheint es, den Geschmack zu beeinflussen oder den Geruch... Bei einem Onkel hat der Kater auch kein Futter angerührt, dass aus der Dose kam. Beutel oder diese Alu-Schälchen hingegen hat er genommen. Vielleicht mal in der Richtung austesten?
      LG,
      Claudia
    • Kater 6 Jahre frisst nur Trockenfutter

      @Claudia oh ja sehr oft

      Haben Lio jetzt ein Jahr und es sehr oft versucht.

      Er bekommt hochwertiges Futter soweit err frisst.
      Mindestens 60% Fleisch und Getreide und Zuckerfrei.
      Da achten wir schon drauf.

      Als Leckerchen bekommt er momentan Macs Trockenfutter.

      Aber unser Problem sind halt seine Geweichtsprobleme.
      Er nimmt zu trotz der Hälfte an Trockenfutter.
      Das sit wohl das Hauptproblem eigentlich


      Wir füttern Dosen, Tüten und Schalen

      Gesendet von meinem CPH1893 mit Tapatalk
    • Kater 6 Jahre frisst nur Trockenfutter

      @Blackcat
      Ja Light haben wir auch schon versucht und er nimmt davon aber auch nicht ab.


      Und wir füttern 3 mal am Tag weil wir 2 kleine hier haben die mehr brauchen.

      Getrennt fressen sie leider alle nicht, wurde auch schon probiert.
      Unsere 3 Damen kleben förmlich aneinander.
      Ist unserer ältere Sky nicht da und passt bei den kleinen auf fressen die garnicht.


      Lio bekommt 3 mal 15g im Moment und es geht trotzdem nicht runter.
      Er bekommt am Tag 3 Böckchen Leckerchen damit er nicht ausgeschlossen wird wenn die andren bekommen.
      Er muss dafür aber auch laufen

      Und ja er ist kerngesund und alles wurde getestet inkl. Schilddrüse, Nieren mir Röntgen, Ultraschall, großes Blutbild usw.




      Gesendet von meinem CPH1893 mit Tapatalk
    • Kater 6 Jahre frisst nur Trockenfutter

      Mac schrieb:

      Drei mal am Tag fuettern ist ok, aber ich wuerde ihm kleinr Portionen geben.
      Wenn er *hamstert* denn waere ein antischlingnspf gut.
      Das macht er ja nicht.
      Und er bekommt pro Mahlzeit nur 15g

      Weniger wäre da schon eine Qual da er ja schon so wenig bekommt.
      Zudem die ja nicht über 24 Stunden hungern sollen

      Gesendet von meinem CPH1893 mit Tapatalk
    • Meine Tiere haben immer hochwertiges Trofu Wild Freedom oder Leonardo Getreidefrei stehen. Die fressen pro Tag zu Dritt ca. 110g könnten auch mehr fressen wenn sie wollten. Tun sie eher selten nicht.
      Nafu nehmen sie das Cosmos reines Fleisch in Gelee, Pets nature, thrive. Hin und wieder Animonda vom Feinsten.
      Sonst mögen die zur Zeit kein anderes Nafu.
      Die fressen zu Dritt 200g Nafu. Mehr davon bleibt stehen und ich muss es wegwerfen.
      Respekt vor Katzen ist der Anfang jeglichen Sinnes für Ästhetik.
    • das scheint ja echt ne verzwickte Angelegenheit zu sein.
      9 Kilo für ein Siam Mix is schon ganz ordentlich und ich find 45 g einigermassen gescheites Trofu rel gut von der Menge her. Vielleicht hat er ein Stoffwechselproblem ?
      Wer mich kennt, weiss, dass ich kein grosser Freund von Trofu bin (mach mir eher um die Nieren Gedanken) und Light find ich auch nur mittelschön. (lieber von dem Guten etwas weniger)
      Aber wenn gar nix anderes reingeht.... Wie lange hast du ihn den hungern lassen ? Vielleicht kann man das noch mal etwas ausdehnen mit verschiedenen flüssigen Angeboten für die grösste Not ? Joghurt, loctosfreie Milch, Rinderbrühe natürlich ohne Salz, Schleckleckerli oder was aus der Tube mit Wasser verdünnt.....
      So das der Hunger dann einfach gross genug ist......
      Schwierige Sache das.....

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee