Lucy und Muffin waren beim Tierarzt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lucy und Muffin waren beim Tierarzt

      Ich hatte gestern beim Bauchkraulen bei Lucy etwas Festes ertastet. Es sah aus wie eine Zecke, die eingewachsen ist. Fest und dunkel,als wenn nur noch das Hinterteil rausschaut.
      Die Tierärztin guckte auch erst mal irritiert. Doch sie meinte, es ist die Zitze, die blutig ist. Sie drückenderen rum u d ist der Meinung, es ist ein Blutpickel darunter. Wir sollen das erst mal noch 2-3 Wochen beobachten.
      Und für Lucys Ohren war zu. reinigen haben wir mitgenommen. Sie schafft es nicht mehr, sie ganz allein zu säubern.

      Muffin haben wir auch gleich mitgenommen, weil er wieder verstärkt niest und die eine Nasenseite innen etwas geschwollen ist. Die Tierärztin hat einen Abstrich gemacht und lässt ein Antibiogramm machen. Vorsorglich hat er ein Breitband-AB bekommen, denn die Lymphknoten sind auch etwas geschwollen. 10 Tage gebe ich ihm die Tabletten. Das Ergebnis der Anprobe gibt es nächste Woche.
      Dann noch mal die Zähne angeschaut. Unten links müssen mindestens zwei raus. Das wird nach der Nase gemacht

      Zusammen 108€
      Liebe Grüße Lucy, die Flusenbande und Danny
    • Auch von mir gute Besserung an die 2 kranken Plüschmäuse.
      Vielleicht ist Lucy ja irgendwo vorbei geschrabt und hat sich die Zite aufgeratscht , ich drücke jedenfalls die Daumen das es nur was banales ist :daumen:
      Ja wegen den Zähnen von Muffin das hast du ja schon bei Flecky damals im Thread von März erwähnt das da wohl auch noch was kommen wird. Und nun scheint es soweit zu sein.
      Da sie aus einem Wurf sind liegt es schon nahe das auch er Forl haben könnte , obwohl ja immer gesagt wird es hat nichts mit Vererbung zu tun.
      Mac es hat auch nichts mit Rassekatzen zu tun , denn wie ich schon so oft erwähnt habe hat meine Easy diese Zahnerkrankung ja auch schon mit ihrem 4. Lebensjahr bekommen.
      Wenn es so sein sollte danny dann weißt du ja schon wie es läuft da du das mit Muffin ja schon mal durch gemacht hast . Das Ganze ist eigentlich in 2 Tagen wieder alles gut bei unseren Schätzchens .
      Ich drücke euch aber die :daumen: das er nur eine ganz normale Zahnentzündung hat .



      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Die Zahn-OP macht mir keine Sorgen. Interessanter finde ich was mit der Nase ist. Ok, jetzt hat er eine Erkältung aber er niest ja trotzdem öfter. Bisher haben sie ja nix festgestellt. Waren ja schon ein paar mal,vorstellig.

      Denke, Ende Februar gehen wir dann die OP an. Dann ist alles überstanden mit Erkältung.

      Tja bei Lucy... habe gestern natürlich noch gegoogelt.... ich denke, es ist harmlos
      Liebe Grüße Lucy, die Flusenbande und Danny
    • Dann drück ich mal für Lucy die :daumen: , damit sich das mit der Zitze wieder beruhigt

      und für Muffin alles Gute für die Zähne , bis Ende Februar ist ja noch eine Weile hin.
      Das Niesen kann ja nun eigentlich nicht von Pollen kommen, ich hoffe, das klärt sich noch auf
      und es steckt nichts Ernstes dahinter ! :daumen:






      Patentante von Kira von hexenkatze und Sam von anna

      Schnurrige Grüße von
      calantherosea

    • ich denke, sowohl die Zitze als auch Nase und Zähne sind ziemlich unschöne aber nicht mega bedrohliche Geschichten. Ich wünsche jedenfalls für beide Schätze, das es schnell und ohne grosse Probleme vorbei geht.

      Alles Liebe von Andrea,
      stolze Patentante vom allerallerliebsten Patch, dem Berliner Terminator
      und Habibi Schatz, Hui Buh Gespenst, und Lilli Fee
    • Oh je, da wünsche ich den Beiden schnelle, gute Besserung.

      Meine Beiden haben bisher keine Zahnprobleme. Mir hat mal eine Züchterin den Rat gegeben, meinen Coonis Sanabelle Dental zu geben. Das soll gut gegen Zahnstein ung gut für´s Zahnfleisch sein. Meine beiden Süßen werden im Mai schon sieben und haben noch alle Zähne. Toi toi toi
      Hanna und Ihre Rasselbande

      "Das Leben und dazu eine Katze, das ergibt eine unglaubliche Summe, ich schwör's Euch!" Rainer Maria Rilke