Kleine Katze - Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grazyna schrieb:

      Vielen Dank für die Tipps.
      Ja ich denke die Mama wäre hier noch nützlich. Weiß auch nicht warum die so plötzlich abgegeben wurde. Werde am Montag direkt Mal zum Tierarzt und die Milch besorgen

      Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
      Ich hatte das gerade schon im Willkommensthread geschrieben und das hier erst gesehen. Sind die Tiere geimpft?
      Der 4 Monate alte ist kastriert worden?
      Ist er auch geimpft worden? Das kleine Tier sollte unbedingt einem Tierarzt vorgestellt werden.
      Vom Bauernhof haben Jungtiere oft Parasiten, auch Ohrmilben oder Flöhe.
      Und Impfungen sind bei Jungtieren ein Muss.
      Der Hund sitzt neben dir, während du arbeitest. Eine Katze sitzt auf deiner Arbeit.

    • Schon, das die kleine Mietz anfaengt zu futtern.
      Aber wie schon erwaehnt, kann sie wirklich noch etwas Aufzugsmilch gebrauchen.
      Das Baeuchlein massieren waere auch fuer sie noch gut.
      Ich hoffe das kaetzchen ist ansonsten gesund.

      Bin gespannt, wie sie und Mau aussehen.

      Alles wird gut...
      ..und wenn mal was nicht gut ist, denn ist es noch nicht fertig


    • oh ja, die ist noch sehr jung. Das sieht man schon an den Augen. Süß sind Beide. Wie ich die Kleine jetzt vor dem Katzenklo sitzen gesehen habe, musste ich an meine Clio denken. Die war ja auch viel zu früh von der Mutter getrennt worden und sie konnte nicht mal so richtig aufs Katzen Klo gehen. Da habe ich dann einen Karton Deckel genommen, mit Plastikfolie unten ausgelegt und oben drauf das Streu getan... Wäre noch ein Tipp, falls deine Kleine auch Probleme hat aufs Töpfchen zu gehen... :D
      LG,
      Claudia
    • Claudia schrieb:

      oh ja, die ist noch sehr jung. Das sieht man schon an den Augen. Süß sind Beide. Wie ich die Kleine jetzt vor dem Katzenklo sitzen gesehen habe, musste ich an meine Clio denken. Die war ja auch viel zu früh von der Mutter getrennt worden und sie konnte nicht mal so richtig aufs Katzen Klo gehen. Da habe ich dann einen Karton Deckel genommen, mit Plastikfolie unten ausgelegt und oben drauf das Streu getan... Wäre noch ein Tipp, falls deine Kleine auch Probleme hat aufs Töpfchen zu gehen... :D
      An den Augen?
      Rein ins Katzenklo kommt sie. Die Klappe darf nur nicht dran sein das. Sie packt es noch nicht zeitig zu gehen so das sie sich dann in der Küche und in die Ecke hockt und macht.

      Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
    • Ja, man kann es an den Augen sehen.
      Kaetzchen haben alle blaue Augen am Anfang und die werden denn gruen, manchmal auch orange.
      Blau bleiben sie nur bei Pointkatzen, wie z.B. Siamkatzen.
      Kannst Du in meinen Signaturbild gut ersehen.
      Bei deinen Kaetzchen ist die Augenfarbe auf dem Bild noch nicht eindeutig gruen.

      Alles wird gut...
      ..und wenn mal was nicht gut ist, denn ist es noch nicht fertig


    • Kleine Katze - Problem

      Soooo war heute beim Tierarzt. Er schätzt sie auf höchstens 6 Wochen. Soll ihr jetzt nur Aufzucht Milch geben und ab nächster Woche Mal laaaangsam mit etwas Nassfutter dabei probieren.
      Waren danach bei einem großen Zoo Fachhandel und da hab ich mich so dermaßen über diese unqualifizierte Fachkraft aufgeregt. Ich meine der Tierarzt wird ja wohl wissen was er tut und sagt. Die hat alles angezweifelt. Anfänglich das Alter. Nein auf keinen Fall 6 Wochen nein mindestens 8 Wochen bla bla bla. Hab sie reden lassen. Dann hat sie mich angeblafft das mau mit knapp 5 Monaten schon kastriert wurde. Ja sorry er fing an zu markieren und rammeln da warte ich doch nicht noch. Neeee der ist jetzt ausgewachsen quasi..... Wird nicht mehr wachsen bla bla bla. Hab die olle stehen lassen und bin mit den Worten: was ich alles falsch gemacht hab andere wissen es ja besser....
      Stehen lassen. Unmöglich sowas. Ich bin der Meinung das ist wie bei Kindern. Jedes Tier ist anders und das mit dem Wachstum einfach Humbug. Hab so viele Kater erlebt die früh kastriert wurden und keiner war klein oder so.... Einfach Schwachsinn....

      Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
    • Ein Kater mit 5 Monaten zu kastrieren ist ja nicht mehr jung.
      Ich hatte Kater die ich mit 6 Monaten kastrieren habe lassen. Finde ich erstaunlich dass sich eine Verkäuferin so daher redet.
      Solche gibt es eben doch. Gut dass du sie hast stehen lassen.

      Ich bestelle mein Futter auch immer. Wenn ich mal in den Fressnapf gehe um ein paar bestimme Dosen zu kaufen- mache ich das ohne Beratung sondern nehme das was ich kaufen will und bezahle.
      Der Hund sitzt neben dir, während du arbeitest. Eine Katze sitzt auf deiner Arbeit.