Spende für 2 tierliebe Menschen aus Duisburg

    • Ich habe vorhin nochmal mit der netten Frau gesprochen am Telefon.
      Sie hat mir die Kontodaten und die Telefonnummer von ihrem Tierarzt gegeben und die Adrese von der Bekannten die ihr hilft.
      Sie sagt ich solle den Tierarzt anrufen , sie würde ihm sagen , das er mir alles erzählen darf.
      @ lisa ich versuche morgen dran zu denken wenn ich dort anrufe.
      Auch wird sie sich von einem eine Kamera leihen , damit sie mir Bilder von den Katzen und den Futterstellen zusenden kann. Das macht dann die Frau , die den Kater bei Ebay Kleinanzeigen für sie eingestellt hat.
      Im Moment hat sie 4 kleine Kätzchen bei sich , die sie mit der Flasche groß gezogen hat , eins davon ist aber etwas kränklich. Damit muss sie morgen wieder zum TA . Im ganzen hat sie 18 Katzen bei sich zu hause, der Kater weswegen ich bei ihr angerufen habe , ist nun bei ihrer Bekannten . Sie hat ein großes Haus mit einer eingezäunten Terrasse und dort kann er sich jetzt frei bewegen. Sie meint es gefällt ihm dort schon sehr gut , hofft aber das sich doch noch einer meldet der ihn vermisst. 2 Kätzchen von 5,5 Monaten sind jetzt rollig geworden somit muss sie die Beiden jetzt schnellst möglich kastrieren lassen.

      Hat vielleicht einer von euch eine Idee wie man den lieben Frauen noch helfen könnte ?
      Keine Ahnung ob man da was auf FB erreicht .





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Toll was die beiden Frauen dort leisten :thumbsup:
      Leider kann ich mich nicht beteiligen, wir haben schon so einige Stellen, die seit Jahren monatlich sowohl Geld als auch Futter- und Sachspenden erhalten. Zusätzlich noch 3 sogar ohne Wissen von meinem Göga, da spende ich regelmäßig sozusagen meine Gelder von Geburtstag/Weihnachten und was ich woanders noch abknappsen kann.

      Mehr geht leider nicht ;(

      Für die beiden Damen und die Mietzen von ganzem Herzen :daumen: :daumen:

      Wer bei FB ist, teilen würde ich es an Eurer Stelle schon.
      Liebe Grüße
      Anne und ihre Fellnasen

      mit vielen Sternchen im Herzen <3
    • Das kann ich verstehen maunzhausen es gibt zum Glück doch einige von den Menschen die sich für die Streuner einsetzten und meistens sind es die , die eh nicht viel Geld haben.
      Was mich am meisten bei ihnen Beeindruckt ist , das sie auch die Zeit dortrein investieren . Sie gehen bei jedem Wetter dort hin um sie zu füttern oder wenn sie sehen das eine krank ist auch noch zum TA . Da ist es auch ganz klar das sie keine Zeit und auch kein Geld fürs I-Net haben . Heute ist z.B. so ein Mistwetter wo man keine Hund vor die Tür jagt , ((wie man so schön sagt ) doch auch bei so einem Wetter warten die Tiere schon sehnsüchtig darauf , das sie kommen und ihnen was zu fressen bringen.





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Das ist eine ganz prima-Sache! :ohja:

      Das ich ncihts spenden kann,ist wohl verständlich....ich unterstütze die Tinka,meinse Bruders ja schon immer. :)

      Aber die Kitten bekommt die Dame dann doch sicher schnell vermittel,denke und hoffe ich mal :daumen:
    • Ja juljerbay das denk ich auch , es sind ja die alten und kranken die keiner will.

      Ich hab nun mit dem TA telefoniert und er hat mir alles bestätigt was mir die Frau erzählt hat.
      Er sagte mir auch , das sie sehr viel zu stemmen hat , aber sie würde das mit so einer Leidenschaft machen, das man nur staunen könnte. Sie bekommt von ihm auch einige Vergünstigungen, aber die Kosten steigen einfach.
      Leider hat er kein Paypal lisa aber wenn du magst dann kannst du es mir aufs Paypalkonto überweisen und ich überweise deins dann mit .
      Ja und die Bekannte von ihr hat mir geschrieben, sie kann aber erst am Wochenende Fotos senden von den Katzen , da sie im Moment im Haus ihr Bad renovieren.
      Die Fotos stell ich dann hier ein.





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti
    • Gestern abend habe ich die Spendengelder die bei mir eingegangen sind auf das Konto von dem Tierarzt überwiesen :ohja: danach habe ich der Frau angerufen und ihr gesagt , sie solle dem TA bescheid geben , das da was kommt.
      Sie hat sich mega darüber gefreut und ich soll euch ganz lieb danke sagen.
      Dem kleinen schwarzen Kater geht es seid gestern auch besser . Sie hatte sich große Sorgen um ihn gemacht , da er nur noch da saß und nichts machte . Gestern sei er dann, als sie vom einkaufen nach hause kam ihr mit ihren anderen 17 Katzen durch den Flur ihr entgegen gelaufen gekommen. Sie war soooo glücklich darüber , man konnte es an ihrer Stimmlage deutlich raushören :313middi: Sie hofft sehr , das es nun bergauf mit dem kleinen Mann geht .
      Im Moment ist sie leider selber erkältet , so das sie gestern auch nicht putzen gehen konnte.
      Ich hoffe das ich die Fotos am Wochenende bekommen werde, bin da selber schon sehr gespannt drauf.

      Wer den Frauen noch etwas helfen möchte / kann der darf sich ruhig bei mir melden.





      Wünschen mit ihren Fellnasen &
      Stolze Patentante von dem süßen Katti