Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 308.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jetzt viele Probleme bei Felix

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    ja, da schließe ich mich ´s Worten an. Auch wenn er wenig frisst, er frisst und dass ist erstmal wichtig. Achte vielleicht auch ein bissl, dass er genügend trinkt . Durch die wenige Futtermenge bekommt er ja auch weniger Wasser zu sich. Nicht, dass er da noch dehydriert. Ganz liebe Knuddler an Felix bitte von mir weitergeben.

  • Lucy hat Schilddrüse

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    , ich kenn mich da ja nicht aus, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, hat sie jetzt erst mal das erste mal die Tabletten bekommen. Das muss jetzt einfach doch erst mal wirken, oder? Ich drück dich mal und hab ein bissl Geduld. Nicht jedes Medikament wirkt gleich nach der Vergabe.

  • oh je, wenn du da schon so viel Erfahrung hast und vom schlimmsten ausgehen musst.... Dass tut mir so leid. Ein Kerzchen für Frl. Edith v. Quack. Komm gut über die RBB.

  • ,warum ist eigentlich die Tür zu? Ich denke, wenn sie offen wäre und du im Beisein der Fellnasen die Futternäpfe füllst und dann verteilst - wobei Candy, als Chefin, vielleicht in der Küche ihren Napf sofort erhält und Sugar dann etwas weiter weg bzw. außerhalb der Küche, dann wäre diese Anspannung schon mal viel geringer.

  • das ist schön zu lesen, dass sich die Enten untereinander so gut verstehen und sich jeder in eine Gruppe integriert hat. Für den vermissten Mix drück ich alle Daumen, dass sie wieder auftaucht und sie wirklich nur vor dem Gewitter geflüchtet bzw. versteckt hat.

  • Lucy hat Schilddrüse

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    hier sind die Daumen gedrückt, dass es was anderes ist und einfach nur eine kurzfristige Unpässlichkeit oder an den neuen Medis. Zahn behandeln ohne Narkose ist schwierig und in dem Alter natürlich auch ein Risiko.

  • das kann gut sein . Da fällt mir auch dein Video mit Candy ein, wo sie ja ihr Können zeigt und in sehr kurzer Zeit diese Leckerlies aus dem Activ-Board findet und weiß wie sie da dran kommt. Dumm ist Candy auf alle Fälle nicht und ich denke, sie muss auch geistig gefordert werden, damit sie ausgelastet ist. Da wäre wirklich vielleicht ein Experte interessant zu hören, was du da machen könntest. Ist ja schon bezeichnend, dass sie sogar dein Aufstehen und in die Küche gehen gleich mit Futter fasse…

  • oh, wie unterschiedlich die Meinungen hierzu sind. Ich sag mir halt, die Katzen sind ja von uns Menschen an der Stelle abhängig. In der Natur gibt es in der Regel keine zwei Beutetiere. Da nimmt zu erst das Ranghöhere Tier das Futter zu sich und dann die anderen. Bei uns Menschen geben wir aber zur gleichen Zeit das Futter und dann meist auch noch im selben Raum. Da würde ich - falls die Rangordnung bei Candy sehr hoch in Kurs steht, ein bissl vorbeugen. Ich bin natürlich auch kein Experte darin…

  • Ist Candy die Chefin in der Gruppe? Aggression würde ich das nicht nennen . Für mich eine typische Frage der Rangordnung. Die Fütterung würde ich sofort umstellen, dass beide in getrennten Räumen oder halt mit größerem Abstand ihr Futter bekommen. Zu Erst würde ich Candy ihren Napf geben und dann Sugar. Katzen sind es nicht gewohnt gemeinsam zu futtern, gemeinsam jagen ja aber nicht fressen. So habe ich es jedenfalls häufiger gelesen. Wie du das halt hin bekommst, weil Candy bereits reagiert, we…

  • oh man, das ist hart. Ich drück fest die Daumen, dass es kein Tumor ist und der Schatten eine andere Ursache hat. Lass dich mal fest drücken . Das ist kein schöner Zustand und das Ungewisse nagt sicherlich auch an dir.

  • Oskar war total traurig !

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    Endlich mal was positives. Ich freue mich für dich und natürlich für Oskar.

  • Lucy hat Schilddrüse

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    Wünsche Lucy auch alles Liebe und Gute Besserung. das die Medis gut angenommen werden.

  • hatte jetzt Lilly eine (blutige) Blasenentzündung ? Dann kann ich die Aussage der TA zwar verstehen, aber dass muss sie dem Halter doch erklären können, wenn dem so ist und nicht einfach sagen, dass das bei vielen der Tiere so ist und Haken dran... Furchtbar. Also wenn es eine Blasenentzündung ist, dann ist die Ursachenforschung echt - auch für einen TA - schwierig und da ist dann der Halter mehr gefragt. Aber er müsste dir halt auch erst mal sagen, dass er keinen Grund finden konnte. Bakterien …

  • Jetzt viele Probleme bei Felix

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    GsD kein Schlaganfall. Das ist mir beim lesen gleich durch den Kopf gegangen.... Super, dass es Felix mit den Medis dann besser geht. Ich drück ganz fest die Daumen und drück dich auch mal . Das ist sicherlich nicht so einfach, sein Tier so zu sehen und dann das bibbern beim TA, was es nun ist bis insoweit die Entwarnung kommt.

  • Trojaner für Katzen

    Claudia - - Katzenapotheke

    Beitrag

    wie ich schon Ente gelesen habe... ne, das würde bei uns hier nicht funktionieren. Ente ist bäh... Aber Danke schön für den Tipp .

  • Jetzt viele Probleme bei Felix

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    ach, dann habe ich das missverstanden . Entschuldige bitte...

  • Jetzt viele Probleme bei Felix

    Claudia - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    oh man, das war sicherlich ein Schreck. , das wirst du leider nicht steuern können und es kann jederzeit wieder passieren, selbst wenn du daheim bist. Du hast ja Felix auch nicht 24 Stunden im Blickfeld. Deine Sorgen kann ich aber voll nachvollziehen. Aber ganz ehrlich - ich wäre mit ihm in die Tierklinik gefahren - auch wenn es ihm jetzt erst mal augenscheinlich gut geht. Beobachte ihn halt jetzt gut und bei der kleinsten Veränderung, pack ihn ein lass das bitte abklären - nicht das es ein Schl…

  • supi, wenn sie es mag. Bissl teuer ist es, aber bevor sie gar nichts oder zu wenig trinkt.... und vor allem wenn sie TF bekommt, dann gehst du auch Nummer sicher, dass sie genügend Flüssigkeit zu sich nimmt.

  • supi, wenn Lilly die Flüssignahrung nimmt. Gibst du ihr ausschließlich die Flüssignahrung oder zum normalen Futter dazu, damit sie einfach mehr Flüssigkeit aufnimmt? Das mit den Tabletten ist super, wenn das immer schneller und ohne Gezeddere geht. Das ist dann doch für Lilly stressfreier. Bis die mal merken, dass so ne Tablette nix tut... aber erst mal wehren bis zum geht nicht mehr...

  • Oskar war total traurig !

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh meine Güte, das reißt bei dir wohl gar nicht ab? Eine Vergiftung wird vermutet? Hat er evt. was aufgenommen, was auf der Straße/Wiese ausgelegt wurde? Das ist so gemein. . Ich wünsche Oskar gute Besserung und das es keine bleibende Schäden gibt und drück zur Sicherheit noch die Daumen dazu,. Ganz liebe Genesungsknuddler an den Süßen.