Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 181.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • die erste Nachist rum, beide leben noch Sie futtern und trinken friedlich nebeneinander aus den gleichen Pötten. Wenn ich später dann Salat bringe, werde ich den großzügig in die Voliere verteilen. Und dann mach ich noch ein paar Bilder.

  • Lucy - alt und manchmal wunderlich

    hexenkatze - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    verhält halt wie ne alte Lady, die süße Lucy-Maus

  • Claudia, ich hab das nach der Methode "Vogel friss oder stirb" gemacht. Zuerst kam die Laufibande in den Stall. Der steht im Schuppen, Durchgang ist die Schuppenwand, da ist ein Brett gekürzt. Danach Stall zur Voliere hin zugemacht und im Schuppen den Stall geöffnet und Heidi rausgefischt. Soe hab ich dann von der Gartenseite her in die Voliere gesetzt. Dann hab ich die Schachtel mit Erpelchen geholt und ihn in der Voliere rausgehoben und einfach vor Heidi, die die Aktion skeptisch beobachet hat…

  • Gestern sollte laut Wetterbericht ein schöner Tag mit 8-12° Wärme werden. Was lag also näher, die Abholgung des neuen Mitgliedes unserer Entenbande mit einem schönen Ausflug zu verbinden. Hierhin sind wir gefahren und haben uns einen schönen Tag bei (vielleicht) 8° und viel eisigem Wind gemacht. zuerst haben wir uns ein bißchen in der historischen Stadt umgesehen 35038619xd.jpg 35038625cr.jpg . . . dann die Zeit mal kurz für 8 Wochen zurückgedreht 35038630zq.jpg hier haben wir zu Mittag gegesse…

  • Fertigbarf kaufen?

    hexenkatze - - Barfen

    Beitrag

    - Smilie entfernt , da ich von dieser Seite hier keine Smilies dulde und dadurch automatisch einen Link zu dieser Seite gesetzt wird. - Liebe wir haben genug smilies hier, sicher auch einen den du gefühlsmässig einstellen wolltest. - LG - Trotzdem gibts künftig auch nur einmal die Woche Fisch *frech grins*

  • Fertigbarf kaufen?

    hexenkatze - - Barfen

    Beitrag

    na GsD, ich dachte, nur meine Bande ist so eigen. Hasenohren oder ähnliches gingn hier sicher nicht, da Minka zwar Mäuse fängt, diese aber noch nie gefressen hat. Kira kann nicht Mäuse fangen, hat es nie erlernt und würde vermutlich auch nicht dran gehn. Hier geht am besten Rind, Rind und nochmal Rind. Geflügel geht momentan gut. Fisch, ja Fisch den würden die zwei jeden Tag futtern. Aber die böse Katzenmama hat solchen für die armen, armen Miezekatzen nur einmal die Woche.

  • Fertigbarf kaufen?

    hexenkatze - - Barfen

    Beitrag

    fressen euere Miezen das feingewolfte Fleisch? Meine zwei gucken da immer erst ne Weile in den Napf . . . . keine Ahnung worauf sie da warten und fressen meist erst, wenn sie wirklich hunger haben. Fleisch in ca 1-2cm Brocken gehn dagegnen schnell weg. Große Stücke waren Für Micky das Höchste, sie fraß aber auch ihre Beute. Wo meine Nasen auch die Nasen rümpften ist, wenn ich mit Blutpulver statt mit "richtigem" Blut supplimetiert hatte.

  • Neuer Kater

    hexenkatze - - Allgemeines Katzenverhalten

    Beitrag

    Zitat von Mac: „Nein, ich wuerde dem Kater nichts verbieten. “ rein gar nix? sorry, ein bisserl Boshaft musste jetzt sein . Meine Erfahrung war die, dass Micky und Kira das "frei gehaltene" Zimmer (natürlich samt Bett) sehr geschätzt haben, da Minka sie dort in Ruhe lies oder besser lassen musste, weil die Türe für Minka halt nicht geöffnet wurde. Sie hat wegen der verschlossenen Tür wohl nicht weiter reagiert, da ich keine Erinnerung an irgendwelche Aktionen ihrerseits habe.

  • Neuer Kater

    hexenkatze - - Allgemeines Katzenverhalten

    Beitrag

    meine Meinung: verbiet ab sofort dem Katertier das Bett, wenn Hollys bisher dort schafen durfte. Den favorisierten Schlafplatz sollest du der Alteingesessenen alleine lassen. So muss sie nicht alles teilen. Ist ja schon ne Menge, was ihr der "Eindringling" streitig macht. Ihre Katzenmutti, das Fressen (könnt ja plötzlich keines mehr geben, weil der Neue mitfrisst), die Spiel-, Schmuse-, Kuschelzeit mit dir. KaKlo hast du ein zusätzliches besorgt? Hier leben zwei Maunzen, Coonie Kira (seit 2011) …

  • Shaka verhält sich seltsam

    hexenkatze - - Katzenkrankenstation

    Beitrag

    o weh, die arme Maus musste Schmerzen im Mäulchen aushalten. Aber wie gut sie sich selber zu helfen wusste. Schön, dass ihr beide den Zahnverlust bzw. Zahnarztbesuch gut überstanden habt.

  • unsere Bauernkatzen durften nach ner knappen Woche Eingewöhnung raus. Da waren sie um die 12 Wochen. Bei den Vorbesitzern waren sie allerdings schon mit ihren Müttern draußen unterwegs. Katzenkinder müssen schießlich allerhand lernen. Coonie Kira (Katze vom Sohn) sollte eine Hauskatze bleiben und sie hat sich damit sehr wohl gefühlt. Ihre Wurfschwester Cleo war ständig am lauern, damit sie ja nur schnell zur Stelle war und mit nach draußen schlüpfen konnte. Cleo lief allerdings nie weiter als 2,…

  • Magda, Mittel gegen Parasiten werden grundätzlich im Nacken aufgetragen. Da kommt ne Katze nicht ran zum lecken. Bei und gibts Frontline (Parasiten) und Droncit (Würmer) Hat eigentlich schon jemand hier Erfahrung mit dem neuerdings angepriesenen Kokosöl gemacht? Soll auf Grund seiner antimikrobiellen Wirkung gegen Parasiten sehr wirkungsvoll sein.

  • Flecki bekommt Zähne gezogen

    hexenkatze - - Sonstige Krankheiten

    Beitrag

    o weh, armes Katerchen. Kira war auch schon dran mit Zähne ziehen. Allerdings war sie mit der Schnute gegen die Außentreppe gerannt. Keine Ahnung, warum sie nicht gesprungen ist. Mach zwei Tagen wackelten zwei Zähne, drei wurden schlußendlich unter Narkose entfernt. Ich hab meinen Mann gefragt, aber er meint sich zu erinnern, dass die OP um die 150€ gekostet hat.

  • Lucy - alt und manchmal wunderlich

    hexenkatze - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    vielleicht sah Lucy ja ihre Position durch die weibliche Katze gefährdet. Kater werden evtl. anders gesehen in der Hackordnung einer Katzenmeute? Ich könnt mir das gut vorstellen. Meine "Weibsen" stehn ja auch in nem ständigen Konkurrenzkampf um Leckerlies, Liegeplätze, Streicheleinheiten und dem Platz auf meinen Schultern (bzw. um meinen Hals).

  • den Blick hat Minka, ihres Zeichens reinrassige Perser (so man dem TH glauben darf) auch drauf.31303234mm.jpg Und sie ist auch recht klein. Dachte auch immer Perser wären wesentlich größer.

  • Lady – ausgeprägte HCM

    hexenkatze - - Erkrankung der Organe

    Beitrag

    hab vor ein paar Minuten die Nachricht erhalten, dass mein liebes Patenkatzerl sich aufgemacht hat ins Regenbogenland smiley716.gif Komm gut über die Regenbogenbrücke, liebe Lady, dort wird es dir auf ewig gut ergehen. Fühl dich lieb umarmt .

  • kluges Persermädl. Man kann also sagen, sie ist dabei ihre "Herrschaft" nach ihren Bedürfnissen und Wünschen zu erziehen smile.png

  • das klapp ganz sicher. Hats es bei unserer (gehörig ge-/verstörten) Minka ja auch. Dauert halt.

  • pueppi, vielleicht kannst du dich an die Anfangszeit von Minka bei uns erinnern? Sie wohnte fast ein Vierteljahr nur unterm Tisch und hat alles und jeden gekratzt und gebissen, der ihr zu nahe kam. Jetzt ist sie ne richtige Kampfschmuserin. Voraussetzung: keine der anderen zwei ist anwesend. Micky ignoriert sie und Kira wird grundsätzlich angefaucht, wenn sie ihr näher als nen Meter kommt. Und nach drei Jahren schlief sie das erste Mal bei mir im Bett (wasnur geht wenn Micky nicht drin ist). Die…

  • Jetzt viele Probleme bei Felix

    hexenkatze - - Die Seniorkatze

    Beitrag

    o weh, armes Katerchen. Arthrose kann gut sein. Unsere Oma Micky (16J) macht immer einige komische Hüpfer wenn sie beim Fresenlängere Zeit gesessen hat. Wenn sie steht ist nix. Unsere TÄ tippte da auf ne Arthrose.