Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 312.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Antibiotika für Hund und Katze

    Claudia - - Katzenkrankenstation

    Beitrag

    also, ich denke dass da der TA schon einiges an Spielraum hat und in seinem eigenen ermessen entscheiden kann ob er das Langzeit-AB geben kann und darf. Verboten ist es ja nicht und das ist erstmal gut. @ , danke schön für deine Erläuterungen. Da denkt man erst mal gar nicht dran. Aber man sieht ja wie gefährlich so ein Biss sein kann. ist das beste Beispiel ja derzeit …

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    ich bin auch total geschockt. Da muss noch eine andere Krankheit bei ihm geschlummert haben. Aber das bringt ihn jetzt auch nicht mehr zurück. Ach Christel mir kullern hier auch die Tränen. Das war so schön, wie du dich um Charlie gekümmert hast und er so friedlich auf der Sternendecke gekuschelt hat. Es tut mir so leid, dass ihr "nur" 5 Monate hattet. Aber diese Zeit hatte Charlie wenigstens ein schönes behütetes Zuhause.

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh je, was ist denn mit Charly? Sind die näher auf dieses zittern und hecheln eingegangen - ob das von den Infusionen kommt oder zum Krankheitsbild dazu gehört? Das ist ja beunruhigend und dass du da in der Nacht in die Tierklinik gefahren bist, kann ich gut verstehen. Finde ich schön ,dass du Charly nicht im TH gelassen hast. Das fördert sicherlich nicht die Genesung, wenn er dann in fremder Umgebung ist, gebelle von den anderen Hunden hört usw. usw. Aber pass auch auf dich auf. Hoffentlich has…

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh nein. Das ist aber ärgerlich mit dem Durchfall. Aber schön zu lesen, dass die Infusionen gut angeschlagen haben und er schon wieder alleine die Treppen hoch kommt. Drück fest die Daumen, dass Charlie weiterhin so gute Fortschritte macht. und Leyla sich nicht bei ihm ansteckt,

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh, wie er da liegt mit seinem blauen Verband und döst. Das scheint auch ein ganz gutmütiger Wuff zu sein.

  • Jeep, hier sind alle Daumen gedrückt, dass mit Emy alles in Ordnung ist und bei Pearlyno die Werte alle im grünen Bereich sind.

  • Antibiotika für Hund und Katze

    Claudia - - Katzenkrankenstation

    Beitrag

    jetzt muss ich aber echt mal doof fragen. Wann erhält den ein Tier ein AB? Wenn es schon eine Wunde hat, wie z.B. von Heike beschrieben, die Freigänger hat, häufiger mal mit Verletzungen nach Hause kommen, ohne dass die Wunde (erstmal) entzündet ist oder einem Tier, das an einer bakteriellen Entzündung leidet? Ich denke, da muss man unterscheiden. Ich kann ja kein Antibiogramm erstellen lassen, wenn das Tier gar keine Bakterien in sich trägt. Und da denke ich, dass es ausnahmen gibt. Wie z.B. be…

  • Antibiotika für Hund und Katze

    Claudia - - Katzenkrankenstation

    Beitrag

    ich bin für eine gezielte Behandlung. Bei Clio war es so, dass sie eine Blasenentzündung hatte. Da denkt man im ersten Moment an Bakterien. Was wir damals 14 tägig zum TA gerannt sind, keine Besserung, evt. sogar eine OP, weil sich auch Kristalle gebildet haben. Wie gesagt, nachdem sie das 3. mal ein AB bekommen hat, hab ich gesagt, jetzt ist Schluss und habe mich an ein Forum gewandt, die sich ausschließlich mit Krankheiten befassen. Um es kurz zu machen. Clio hatte keine Bakterien in der Blase…

  • Antibiotika für Hund und Katze

    Claudia - - Katzenkrankenstation

    Beitrag

    Durch eine Aussage in einem Beitrag, dass Langzeitantibiotikum verboten ist, hab ich mal gegoogelt. Das ist zum Teil richtig. Seit 01. März 2018 hat es eine Gesetzesänderung gegeben. Soweit ich den Bericht verstehe, wird nach wie vor in bestimmten Fällen ein Langzeit-AB verabreicht. Insbesondere diese Antibiogrammpflicht begrüße ich persönlich sehr. Ich hatte da ja mal mit Clio ein Erlebnis und meine Maus wurde nur so mit AB´s zugedröhnt bis mir ein anderer Halter den Rat gab, mal bei ihr ein An…

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    ach das mit der klugen Frau will ich gar nicht drauf eingehen. Das ist einfach Unwissenheit... Es gibt so viele Möglichkeiten mit Medis, dass Charly die erste schlimme Zeit übersteht und das ist wichtig, dass er die nimmt... Ruh dich nur auf deiner schönen kuscheligen Decke aus und morgen sieht die Welt schon wieder ein bisschen freundlicher aus. Mit kleinen Schritten kommt man auch ans Ziel. Das ist total lieb von dir , dass du an die Frau vom TH denkst. Sie wird sich sicherlich freuen.

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    ich denke, du hast selber auch schon gegoogelt und den TA Löcher in den Bauch gefragt zu der Krankheit. Alles was du bisher hier geschrieben hast, steht auch auf dieser Info-Seite. tierklinik-heilbronn.de/cms/files/1/24163388673700.pdf Das er nicht fressen will, liegt wohl an der Übelkeit. Vielleicht kann er dagegen noch was bekommen, bis es ihm besser geht?

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh je, Da musst du aber jetzt ne große und lange Sonderschicht einlegen und ihn ganz dolle kraulen und knuddeln. Na ja, wie in dem Video ja auch angesprochen, braucht es wahnsinnig viel Geduld auf Beiden Seiten. Aber das schafft ihr - da bin ich mir ganz sicher. Ganz liebe Knuddler an Charly bitte weitergeben. Wann hat er denn die nächste Infusion?

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    wie hat Charlie die Infussion vertragen ? Geht es ihm den Umständen entsprechend?

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    Es schaut schlimm aus, wenn sie so torkeln und nicht wissen was los ist. Aber wie in dem Video erwähnt "Ruhe, Kuscheln, Zeit, Sicherheit und Geduld" das wünsch ich euch Beiden ganz dolle. Das bekommt ihr hin

  • Das ist Charlie Nr. 2

    Claudia - - Rund um den Hund

    Beitrag

    oh nein, jetzt wo er es doch so gut bei dir hat und sich alles so toll eingependelt hat... Mensch, das tut mir für Charlie und für dich leid. Ich hab mal kurz nur im I-Net gelesen, dass die Krankheit an sich therapierbar ist. Und dafür drück ich ganz fest die Daumen, dass sich Charlie noch mal auf rappelt und es mit deiner Geduld, Fürsorge und den Medis noch einen schönen Lebensabend verbringen kann.

  • ZooPlus-Diskussions-*Fred* 2018

    Claudia - - Tierschutz allgemein

    Beitrag

    , das musst du positiv sehen. wohnt doch auch in Berlin, oder? Trefft euch doch mal wieder zum Kaffee trinken, quatschen, Stadtbummeln oder worauf ihr Lust habt. Hat alles so seinen Sinn, wie es kommt...

  • Ben muß zum Tierarzt

    Claudia - - Sonstige Krankheiten

    Beitrag

    autsch, das ist heftig. Vinc steht das evt. auch bevor mit seiner ewigen Zahnentzündung. Aber wir versuchen seine Zähne zu "retten" und gehen halbjährlich zur Kontrolle und dann mal gucken, ob durch Zahnreinigung die Entzündung dann wieder für eine Zeitlang in Griff zu bekommen ist... Aber irgendwann geht es dann wahrscheinlich auch nicht mehr... Tja Ben, dann wünsch ich dir gute Besserung und dass dir das Essen bald wieder bekommt.

  • , die Inhaltsangaben beziehen sich auf die Dosen: Catz finefood: zooplus.de/shop/katzen/katzenf…atz_finefood_dosen/350435 Deine Zusammensetzung bezieht sich auf Catz finefood Fillets. Darin liegt er Unterschied.

  • , die Aussage, dass Feringa hauptsächlich aus Innereien besteht, kann ich nicht nachvollziehen. Beispiel: Huhn & Fasan mit Cranberries und Petersilie 50 % bestehend aus Hühnerherzen, Hühnerfleisch, Hühnerleber, Hühnerhälsen, Hühnermägen, 28,9 % Brühe, 18 % Fasan, 2 % Cranberries, 1 % Mineralstoffe, 0,1 % Petersilie bei Cats finefood findest du diese Auflistung: Geflügel: 69% Geflügel (bestehend aus ca. 50% Herz & Muskelfleisch, davon 2/3 Fleisch und 1/3 Herz; ca. 50% Innereien, davon je ca. 1/3…

  • Best Nature Katzenfutter - Nassfutter

    Claudia - - Nassfutter

    Beitrag

    du Scherzkecks Die Sorte Geflügel mit Leber ging so. Wurde zwar gefressen, aber es ist auch was übrig geblieben. Na ja, so ganz überzeugt sind die Fellnasen nicht von dem Futter (Versteckter Text) ist dann ein Futte für so eine Art Notfallkonzept, falls ich gar nicht dazu kommen sollte Futter zu bestellen oder zum Fressnapf zu radeln...