Katzenforum Katzentatzen -das Katzenportal für Felltiger und ihr Personal-

katzenfreundliche Familiencommunity

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kontrollzentrum

Linkseiten

Vermittlungskatzen

Im Moment haben wir keine.

Herzlich Willkommen im Katzentatzenforum

Hallo Gast

Wenn du dich über deine felligen Familienmitglieder mit netten Menschen austauschen möchtest bist du hier richtig. Wir sind ein werbefreies, kostenloses Forum. Wenn du aktiv dabei sein möchtest melde dich doch einfach an. Als registriertes Mitglied kannst du dich über viele katzenspezifische Themen informieren und deine Erfahrungen mit uns teilen. Lass dich von der Vielzahl der Themen überraschen. Unsere Shoutbox mit vielen lustigen Smilies wird rege genutzt und steht auch dir zur Verfügung. Der Tierschutz, in dem wir uns engagieren, liegt uns sehr am Herzen. Interesse geweckt?

Bild des Monats Februar 2020

Herzlichen Glückwunsch dem Gewinnerfoto
-Muffin & Lady von Danny-

Bild

Die letzten Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Zappelfisch

43 1.108

El Gato

Sugar muss zur Tierärztin

137 34.257

pueppi

Mein Take it hat es mit den Nieren

54 6.070

pueppi

Easy hat abgenommen

196 151.826

pueppi

Lexi wollte wieder mal nichts fressen

11 166

pueppi

NRW will Tötung männlicher Küken bundesweit stoppen

24 2.906

hexenkatze

Fensterbrettauflagen - genäht von Andrea

12 264

andrea

Mit Mali beim TA

47 2.225

Georg

Lucy’s letzter Lebensabschnitt

51 1.987

Paloma

Happy Valentin

1 129

pueppi

Unsere Februarwettbewerbs & Kalender Fotos

Unsere Fotos


4 schöne Bilder fürs Portal Februar

Hallo Katzenfreunde

Bild

Katzenhalter sein; bedeutet:

-Vor Anschaffung einer Katze sich über ihre Lebensbedingungen und Verhalten zu informieren!

-Wir tragen mit der Anschaffung die Verantwortung für Sie und zwar dafür dass sie ein gesundes, liebevolles, vertrauenswürdiges katzengerechtes Leben führen darf.

-Eine Katze ist kein Spielzeug, keine Geldanlage und auch keine kurzfristige Anschaffung; sie können bis zu 20 Jahre alt werden. Es sollten vor der Anschaffung viele Fragen beantwortet werden:

- Wie wird meine Katze versorgt, wenn man in Urlaub fahren möchte?

- Soll sie Freigänger oder Wohnungskatze werden?

- Eine oder mehrere Katzen halten?

- Tierarztkosten; ja und die sind privat versichert!

- hat man Zeit für die kleinen verspielten Wesen ?

- wie pingelig bin ich Katzenhaaren gegenüber?

- wurde eine Allergie ausgeschlossen?

- wohnt ihr in Mietwohnungen ?

Habt ihr mit eurem Vermieter über Katzenhaltung gesprochen? Bedenkt, wenn ihr umziehen müsst, eure Katzen wollen mit. Sie gehören zu euch. Also müsst ihr euch eine Wohnung suchen, wo ihr die Erlaubnis bekommt Katzen mit zu bringen.

- u.s.w. das sind sicher noch längst nicht alle Fragen , aber schon mal ein paar wichtige

-Ihr seid der Meinung

Eure Katze soll wenigstens einmal Baby´s bekommen

Bitte lest euch das dazu mal durch

Katzenbabys

 

Katzenweisheit

Bild

Forenwächter

Bild

Team

Styleseiten